Paris ist nicht nur als Hauptstadt Frankreichs immer einen Besuch wert, sondern bietet auch exzellente Sightseeing Möglichkeiten und kulturell interessante Sehenswürdigkeiten wie beispielsweise den Louvre. Zusätzlich bietet die Stadt auch erstklassige Shopping-Optionen und ist weltbekannt für seine exquisiten Sterne-Köche der Haute Cuisine.

Besonders Paare zieht es in die so genannte Stadt der Liebe. Auf Grund vieler sehr romantischer Hot-Spots wirkt Paris förmlich wie ein Magnet auf verliebte Pärchen und Hochzeitsreisende. Vollkommen egal ob sich selbst während einer Geschäftsreise oder seiner besseren Hälfte etwas Gutes getan werden soll: Paris verfügt über außerordentliche 5* Hotels, von denen wir die drei best-bewerteten Luxus-Domizile nun genauer vorstellen werden.

Le Bristol Paris

Das luxuriöse 5* Hotel „Le Bristol“ ist auf der prestigeträchtigen „rue du Faubourg Saint-Honoré“, im Herzen des Mode- und Kunst-Viertels, ansässig. Diese berühmte Einkaufsstraße lädt vor allem durch ihre vielen Boutiquen zum Shoppen ein. Das Hotel selbst liegt jedoch auch nur einen Steinwurf von bekannten Sehenswürdigkeiten wie der Champs-Élysées und dem größten Platz der Stadt: Place de la Concorde (Platz der Eintracht) entfernt. Sie wohnen also mitten im Stadtzentrum, weswegen dieses Hotel sich auch perfekt für einen Städtetrip eignet.

Bereits seit 1925 stehen die Türen des Hotels für zahlungskräftige Gäste wie beispielsweise Konrad Adenauer, Charlie Chaplin oder Mick Jagger offen. Insgesamt 188 traumhafte Zimmer und Suiten stehen zur Verfügung und sind im traditionellen Stil des 18. Jahrhunderts dekoriert, wodurch der Hotelgast sich unweigerlich in diese Zeit zurückversetzt fühlt. Um das leibliche Wohl kümmern sich hochdekorierte und sterngekrönte Küchen-Chefs in den ausgezeichneten Hotel-Restaurants. Ein traditioneller Luxus-Palast für Ihren Paris Aufenthalt.

Le Royal Monceau-Raffles Paris

Auch dieses luxuriöse Hotel ist sehr zentral gelegen und nur wenige Meter von Sehenswürdigkeiten wie der Champs-Élysées, dem Triumphbogen oder dem eleganten Parc Monceau entfernt. Die äußerst eleganten Zimmer und Suiten laden genauso zum Verweilen ein wie die beiden Michelin-star gekrönten Spitzen-Restaurants, die Zigarren-Lounge oder der aufwendig gestaltete Außenbereich.

Besondere Bekanntheit erreicht dieses Hotel durch die aufwendig gestaltete Präsidenten-Suite, von der in diesem Hotel sogar drei verschiedene Ausführungen existieren. Stilvolles Ambiente trifft hier auf zeitlose Eleganz.

Four Seasons Hotel George V Paris

Die Four Seasons Hotels sind weltweit für ihren besonders luxuriösen Einrichtungs-Stil bekannt. Auch das nach König Georg der Fünfte benannte Pariser Hotel wartet mit allen Annehmlichkeiten auf, die von solch einem Luxus-Hotel erwartet werden. Insbesondere die erstklassige Lage, nur einige Schritte vom berühmten Champs-Élysées entfernt, machen dieses Hotel zu einem perfekten Ausgangspunkt für ausgedehnte Stadtbummel oder Shopping-Trips.

Bereits im Jahre 1964 wählten die legendären Beatles das Hotel George V für ihren Paris Aufenthalt aus und komponierten dort unter anderem ihren Hit „I Feel Fine“. Auch heutzutage gilt dieses geschichtsträchtige Hotel noch als eines der besten Häuser der Stadt.